Café im Flett

Im "Flett" (Wohnung) des Bauernhauses - der großen Küche mit altem Herd, der guten Stube und den ehemaligen Schlafräumen - ist unser Café eingerichtet. Jeder Raum ist liebevoll und individuell mit antiken Möbeln ausgestattet. In der guten Stube können Sie eine alte Wandmalerei aus der Zeit um 1900 bewundern.


Selbstgebackene Torten und Kuchen zu frisch gebrühten Kaffee- und Teespezialitäten können Sie in unserem Hofcafé genießen. Schinken- und Käsebrote, Eis und saisonbedingte Leckereien runden das Programm ab. Während Sie gemütlich speisen, sorgt im Winter der alte, mit Holz befeuerte Küchenofen für behagliche Wärme und Gemütlichkeit.

 

Die gesamten Räumlichkeiten des Cafés bieten Platz für bis zu 60 Personen. In der großen Küche können Gesellschaften bis zu ca. 20 Personen Platz finden.

 

Im Sommer haben Sie die Gelegenheit auf unserer Gartenterrasse die frische Landluft bei einer guten Tasse Kaffee zu genießen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kulturlandhaus Schale

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.